DSK-Bonn Lannesdorf, Deutschherrenstraße 197-201, 53179 Bonn
DSK-Swisttal Heimerzheim, Breniger Straße 3, 53913 Swisttal.

Wir über uns – Idee, Hintergrund & Geschichte

Das Sozialkaufhaus Bonn ist mittlerweile seit über 10 Jahren für Sie da und ist über diese Zeit immer weiter gewachsen. Auch in Zukunft werden wir bemüht sein, dass Sozialkaufhaus Bonn weiter auszubauen.

jetzt kontaktieren
Das Soziale Kaufhaus

Was ist das Sozialkaufhaus Bonn?

Das Soziale Kaufhaus ist ein privatrechtliches Familienunternehmen, welches von der Familie Lemmerz 2008 gegründet wurde. Das Soziale Kaufhaus führt seit 2008 Haushaltsauflösungen & Entrümpelungen durch. Von dem werthaltigen Mobiliar profitieren hauptsächlich Studenten, Rentner und Personen mit einem geringen Einkommen, welche das Mobiliar günstig in dem Sozialkaufhaus Bonn & Swisttal erwerben können. In 2 verschiedenen Filialen und auf insgesamt über 3500 Quadratmeter bietet das Sozialkaufhaus Bonn neben Gebrauchtmöbeln & Haushaltswaren auch Kleidung, Porzellan und Raritäten an. Um den sozialen Charakter des Kaufhauses zu wahren, erhalten bedürftige Personen zusätzlich nochmals 20%  Nachlass auf den gesamten Einkauf.

Das Soziale Kaufhaus
Das Soziale Kaufhaus in Bonn

Warum haben wir das Sozialkaufhaus Bonn eröffnet?

In unserer Zeit als reiner Dienstleister für Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen haben wir miterlebt, wie viele Tonnen an verwertbaren und noch gut erhaltenen Mobiliar jeden Tag auf dem Sperrmüll oder der Mülldeponie landen. Aufgrund dessen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, im Hinblick auf Nachhaltigkeit & Recycling, Möbel und Haushaltswaren Second-Hand wieder bedürftigen Personen zur Verfügung zu stellen. Mit ca. 1000 Quadratmetern in Swisttal-Heimerzheim angefangen, ist das Soziale Kaufhaus aufgrund des hohen Bedarfs heute auf über 3500 Quadratmetern gewachsen und sorgt täglich für hunderte zufriedene Kunden die für kleines Geld etwas Schönes für sich im Sozialkaufhaus Bonn gefunden haben.

Geschichte des Sozialkaufhaus Bonn

Das Familienunternehmen startete 2008 mit der Durchführung von Haushaltsauflösungen & Umzügen. Schnell wurde den Verantwortlichen bewusst, dass täglich mehrere tausend Tonnen an wertvollen Möbeln & Haushaltswaren einfach auf dem Sperrmüll landeten, obwohl Sie ohne Probleme hätten weiter verwertet werden können. Es fehlte aber einfach an Möglichkeiten, wie man Möbel Second-Hand, Bonn und der Region zur Verfügung stellen konnte. Die Antwort auf diese Problematik lieferte das erste Sozialkaufaus in
Swisttal-Heimerzheim, welches mit 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche eröffnete. Nachdem sich herumgesprochen hatte, dass es in Heimerzheim ein Soziales Kaufhaus gibt, welches Möbel und mehr günstig und Second-Hand anbietet, konnte der Bedarf mit der verhältnismäßig kleinen Fläche nicht gedeckt werden. Als Folge der hohen Nachfrage wurde Ende 2009 das zweite Sozialkaufhaus Bonn-Beuel eröffnet, welches eine Ausstellungsfläche von über 1000 Quadratmetern hatte. Kurz darauf ergab sich die Gelegenheit, dass das Sozialkaufhaus in Heimerzheim auf über 2000 Quadratmeter vergrößert werden konnte. Zuerst war sich das Familienunternehmen unsicher, ob eine so große Ausstellungsfläche für den Zweck geeignet ist, doch wie sich herausstellte, war die Erweiterung genau die richtige Entscheidung. Heute hat das Sozialkaufhaus die größte Gebrauchtmöbel Ausstellung in NRW und bietet täglich einer vielzahl von Kunden die Möglichkeit sich neu einzurichten. Anfang 2012 zog das Sozialkaufhaus Bonn Beuel nach Lannesdorf um. Dort ist es heute noch in der Deutschherrenstraße zu finden. Die gute Verkehrsanbindung und das schöne über 1500 Qm große Ladenlokal mit seiner familiären Atmosphäre ist ein Paradies für Kunden und Sammler, welche sich gerne länger mit dem Durchstöbern der vielen Artikel beschäftigen. Gerade die Second-Hand Kleidung ist bei den Kunden aufgrund der großen Auswahl sehr beliebt. Wir sind weiterhin bemüht, das Sozialkaufhaus Bonn weiter auszubauen um Mehrwert im Bereich Nachhaltigkeit für bedürftige Personen in Bonn und Region zu schaffen.

Sozialkaufhaus Bonn Das Soziale Kaufhaus Bonn Sozialkaufhaus Bonn

Für Fragen, Anregungen & Kritik sind wir jederzeit gerne für Sie erreichbar:

✆ Filiale Bonn: +49 (0) 228 / 227 983 49

✆ Filiale Swisttal: +49 (0) 2254 / 600 480 5

 

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10 Uhr bis 19 Uhr
Samstag: 10 Uhr bis 16 Uhr

Kontaktformular: